Kinderradio – Radiokinder - eine Radiomodellsendung in drei Modulen, ein Hörangebot für Kinder.

Mit der CD "KINDERRADIO RADIOKINDER" liegt eine Radio-Modellsendung vor, die mit unterschiedlichen Modulen an Kinder dreier Alterstufen adressiert ist: Das Hörspiel "Bruno, kleiner Bär" ist wie der Wetterbericht von "Jonathan, dem Apfelbaum" als ein Hörangebot für die Jüngsten konzipiert. Die drei Module "Die Spielonski Kanzlei", "Flohnachrichten - Informationen für schlaue Leute" sowie "Whoopie's World" richten sich an Kinder von 7 bis 10 Jahren. Das Magazin U.F.O.S. ("Unidentified Frequency from Outer Space") stellt ein Angebot an die bereits jugendkulturell orientierten 11- bis 13Jährigen dar. Diese von hohem Engagement für die Interessen der Kinder getragene Produktion möchte damit vor allem eines sein: ein innovatives, ideenreiches und anregungsstarkes Hörangebot. Die handwerkliche Umsetzung wurde im Rahmen der vorhandenen technischen Möglichkeiten realisiert.

Die drei unterschiedlichen Sende-Module unserer Radio-Modellsendung richten sich an vier- bis sechsjährige, sieben- bis zehnjährige sowie elf- bis dreizehnjährige Hörer von privaten Sendeanstalten. Im inhaltlichen Zentrum stehen die kommunikativen Interessen von Kindern dieser Altersstufen.Die konzeptionelle und technische Realisation der verschiedenen Beiträge fand im Rahmen des Seminars "Radiorezeptionsforschung" am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg mit einer Gruppe von Studierenden statt. Die Projektleitung lag in den Händen von Ingrid Paus-Haase, Alois Pluschkowitz und Michael Manfè.

Das Vorhaben wurde finanziell unterstützt von der Universität und der Stadt Salzburg sowie von der NLM.

 

© NLM - Impressum