internet abc - das Internet-Portal für Kinder und Eltern

Das internet-abc ist eine zentrale und werbefreie Plattform, die Kindern, Eltern und Pädagogen Informationen über den sicheren Umgang mit dem Internet bietet. Dabei versteht sich das internet-abc als Navigator.

Es bietet zuverlässige und vertrauenswürdige Ratschläge für ein sicheres Surfen als Anlaufstelle für ratsuchende Internetnutzer. Das internet abc enthält zwei Standbeine: Ein spielerisches Angebot für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und ein informatives Angebot für Eltern und Pädagogen. Hier finden Kinder und Erwachsene leicht verständliches Basiswissen zu den Themen Suchmaschinen, Chat, Computerspiele, Hotlines, Filtersoftware, Jugendschutz u.v.m.

Broschüre: WISSEN......ZEIGEN.......WIE'S GEHT (Tipps zum Einstieg von Kindern ins Netz)

 

 

Kinder erhalten die Lizenz zum Surfen, sie können spielerisch ihre Fähigkeiten und Kenntnisse vertiefen und die Service-Angebote nutzen. Das internet abc bietet Eltern und Pädagogen - insbesondere jenen mit wenig Interneterfahrung - konkrete Hilfestellung. Mit grundlegenden Informationen erleichtert es die ersten Schritte ins Netz und fördert eine sichere Internetnutzung von Kindern. Wo kann man z. B. einen Netzführerschein machen, den Umgang mit Suchmaschinen lernen oder sich über Gefahren im Netz informieren und wie kann man sich davor schützen? Auch fortgeschrittene Nutzer erhalten Tipps zum gezielten Gebrauch und Hintergrundinfos zu Neuentwicklungen: Es gibt Empfehlungen für den Einsatz geeigneter Filtersoftware, mit der jugendgefährdende Inhalte blockiert werden können, oder Tipps, wie man illegale Inhalte einer Hotline meldet. Pädagogen erhalten zudem Anregungen zur Einbeziehung des Internets in den Unterricht sowie Hinweise zur konkreten Unterrichts- und Projektarbeit. All diese Themen finden sich gebündelt in den Rubriken Bibliothek, Werkstatt, Spielsalon und Redaktion. Die Figuren des internet abc stehen ihnen auf dem Weg durch das internet abc mit Rat und Tat zur Seite. Das internet abc zeigt, wie das Netz der Netze funktioniert und wie Kinder das Internet eigenständig und sicher nutzen können.

Das internet abc wurde von der Bertelsmann-Stiftung, der Heinz-Nixdorf-Stiftung und der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) gestartet. Das Projekt wird inzwischen von vielen  Landesmedienanstalten - wie auch der NLM - mitgetragen.

"So starten Grundschüler sicher ins Netz"

Die CD-ROM und das Lehrerhandbuch können kostenlos unter buss(at)nlm.de - oder über nachfolgendes Bestellfax angefordert werden