Kategorie „Sonderpreis: Schul-Internetradio“ -Hörfunk

Den 1. Preis in der Kategorie „Sonderpreis: Schulinternetradio“ bekamen die Schülerinnen und Schüler der Freien Schule Braunschweig e. V. (7-11 Jahre) – unter Projektleitung von Gaby Reif. Prämiert wurde der Beitrag „Kindheit gestern und heute“, gesendet auf www.okerwelle.de

Begründung der Jury:

Was passiert, wenn Kinder von heute auf eine Generation treffen, die noch unter dem Eindruck des Krieges aufgewachsen ist? Die weder Twix noch Raider kannten, ganz zu schweigen von Computern, Smartphones, iPads, Spielekonsolen und dem Internet.

Die Grundschüler der Freien Schule Braunschweig haben unter der Leitung von Gaby Reif, Medienpädagogin beim Bürgersender Radio Okerwelle, ein ungewöhnliches Projekt gestartet. Unter dem Thema "Kindheit - gestern und heute" haben die 7-11-jährigen Kinder Senioren interviewt, die von ihrer Kindheit vor teils über 80 Jahren berichten. Dabei ist ein faszinierender Dialog zwischen Generationen entstanden, der die verschiedenen Realitäten und Wahrnehmungen von Kindergenerationen erzählt. Man merkt den einzelnen Beiträgen über Themenbereiche wie Freizeit, Schule, Mode oder Essen an, mit welchem Spaß und welcher Neugier die Kinder bei der Sache sind und wird beim Hören sofort davon angesteckt. Selbst ernste Themen wie „Bombennächte im 2. Weltkrieg“ vermitteln die Kinder mit Bravour.

So entstanden lebendige, abwechslungsreiche Beiträge, die unterhalten, aber auch berühren, weswegen sich die Jury schnell einig war, dass hier die ganze Beitragsserie prämiert werden muss – und zwar mit dem Sonderpreis „Schul-Internetradio“.

Beitragsserie "Kindheit gestern und heute"

Freizeit (mp3)

Bombennächte (mp3)

Schule (mp3)

Mode (mp3)

Essen (mp3)