Kategorie Fernsehen Förderpreis "Volontäre"

Der Niedersächsische Medienpreis 2017 in der Kategorie Fernsehen Förderpreis "Volontäre" ging an Svenja Haas und ihren Beitrag „Straßenweihnachtswunsch“, ausgestrahlt auf h1 – Fernsehen aus Hannover.

Begründung der Jury:

Der diesjährige Gewinnerbeitrag in der Kategorie Fernsehen Förderpreis "Volontäre" ist überraschend, mutig und außergewöhnlich. Aufgrund seiner Authentizität und Glaubwürdigkeit kommt man den Protagonisten als Zuschauer sehr nah und fühlt mit ihnen, ohne dass es für eine der Seiten peinlich oder unangenehm wird. Auch die Gestaltung des Beitrags ist sehr gelungen, sowohl was die Inszenierung der einzelnen Protagonisten als auch die eingefügten Grafiken betrifft. Die unvoreingenommene und offene Art, mit der die Autorin auf ihre Protagonisten zugegangen ist, wird in jedem Moment des Beitrags spürbar und hat die Jury sehr beeindruckt. Ein bewegender Beitrag passend zur Weihnachtszeit, der sich angenehm von der üblichen Weihnachtsberichterstattung abhebt.