Aktuell

Die NLM informiert über Themen und Entscheidungen rund um den privaten Rundfunk, über die Belegung im analogen Kabel und neue, digitale Übertragungstechniken, über Projekte und Aktivitäten zur Stärkung der Medienkompetenz und die Arbeit der 15 niedersächsischen Bürgersender sowie über aktuelle Themen der Medien- und Netzpolitik.

Ansprechpartnerin für Presseanfragen ist
Uta Spies, NLM Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0511 - 28 477-12, spies(at)nlm.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung | 17. Oktober 2016

Landeskriminalamt und NLM verstärken Zusammenarbeit bei Jugendprävention und Medienkompetenzvermittlung

Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung wurde jetzt der Grundstein für eine enge Zusammenarbeit zwischen der Polizei und der NLM gelegt.
Pressemitteilung | 22. September 2016

NLM beanstandet Ausstrahlung nicht gekennzeichneter Werbung bei dctp

Die Versammlung der NLM hat am 21.09.2016 einen Verstoß gegen das Trennungs- und Kennzeichnungsgebot von Rundfunkwerbung im Programm der dctp beanstandet.
Pressemitteilung | 21. September 2016

Versammlung hat sich unter Vorsitz von Elisabeth Harries neu konstituiert

In ihrer Sitzung am 21.09.2016 hat sich die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) für eine Amtszeit von sechs Jahren neu konstituiert
Pressemitteilung | 31. August 2016

NLM-Modellversuch zur Weiterentwicklung von DAB+

Im NLM-Modellversuch zur Weiterentwicklung von DAB+ liegen erste Ergebnisse vor.
Pressemitteilung | 02. Juni 2016

Neue Reichweitendaten zum lokalen Angebot

Landesweit hören rund 450.000 Menschen das Bürgerradio oder das kommerzielle Lokalradio in ihrer Region. Sie sind der sog. "Weiteste Hörerkreis" (WHK).