Aktuell

Die NLM informiert über Themen und Entscheidungen rund um den privaten Rundfunk, über die Belegung im analogen Kabel und neue, digitale Übertragungstechniken, über Projekte und Aktivitäten zur Stärkung der Medienkompetenz und die Arbeit der 15 niedersächsischen Bürgersender sowie über aktuelle Themen der Medien- und Netzpolitik.

Ansprechpartnerin für Presseanfragen ist
Uta Spies, NLM Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0511 - 28 477-12, spies(at)nlm.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung | 21. Juni 2017

NLM-Versammlung beschließt Verlängerung der Zulassung von Radio Weser.TV im Umland von Bremerhaven

Die Lizenz wurde entsprechend des Antrags des Bürgerfunk Wesermündung e. V. um dreieinhalb Jahre verlängert.
Pressemitteilung | 07. Juni 2017

NLM schreibt Sendezeit für unabhängige Dritte im Programm RTL aus

Die sog. Drittsendezeiten dienen nach dem Willen der Rundfunkgesetzgeber der Sicherung der Meinungsvielfalt im Fernsehen.
Pressemitteilung | 31. Mai 2017

Wettbewerb "Niedersächsischer Medienpreis 2017" eröffnet!

Die NLM vergibt zum 23. Mal ihren begehrten Medienpreis für herausragende journalistische und kreative Leistungen.
Pressemitteilung | 27. April 2017

NLM Versammlung beschließt Verlängerung der Zulassung von Radio Weser.TV für das Bremer Umland

Die Lizenz wurde entsprechend des Antrags des Bürgerfunk Bremer Umland e. V. um dreieinhalb Jahre bis zum 31. März 2021 verlängert.
Pressemitteilung | 09. Februar 2017

NLM verbessert Finanzausstattung des niedersächsischen Bürgerrundfunks

Die NLM hat in ihrer Versammlungssitzung am 09.02.17 beschlossen, die Zuschüsse für den Bürgerrundfunks in Niedersachsen um 5,1 Prozent zu erhöhen.